Die Vermarktung hat begonnen. Bewerben Sie sich jetzt um unsere attraktiven Gewerbeflächen.

 Bebaubar ab 01.07.2015

Industriepark 4,5 ha Veolia 900
Industriepark Übersicht900

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

die Gemeinde Eichenzell ist eine junge, beliebte und familienfreundlichen Gemeinde in der Region Fulda in der Mitte Deutschlands und Europas mit rund 11.300 Einwohnern.

Die Industrie- und Gewerbegebiete liegen direkt an den Autobahnen A7,  A66 und B27 mit entsprechenden Abfahrten und sind auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln (ICE i. V. mit Regionalbahnhof) sehr gut erreichbar. Viele erfolgreiche Firmen mit rund 4.200 Arbeitsplätzen haben sich in den Gebieten inzwischen angesiedelt und arbeiten sehr erfolgreich.

Durch das im Jahr 2011 begonnene Glasfaserprojekt und die damit verbundene flächendeckende Anbindung (FTTH) aller Gewerbe- und Industriegebiete sowie der Ortsteile der Gemeinde mit ultraschnellem Internet, hat sich Eichenzell einen weiteren wichtigen Standortvorteil geschaffen. Nähere Informationen unter www.eichenzell-sind-schneller.de; www.breitband-eichenzell.de; www.rhönnet.de 

Auf Wunsch stehen Gigabit-Anbindungen synchron zur Verfügung.  Diese schnellen Internetverbindungen sind deutschlandweit einmalig und auch das Preis-Leitungsverhältnis sucht seinen Gleichen.

Die zentrale Lage von Eichenzell mit den idealen Verkehrsanbindungen und dem schnellsten Internet in Deutschland sind beste Voraussetzungen für die Ansiedlung Ihres Betriebes.

Es ist uns gelungen im Bereich des Industrieparks Rhön attraktive Gewerbeflächen wiederzubeleben. Die Gesamtkapazität an diesem attraktiven Standort beträgt etwa 11 Hektar. Nun sind wir dabei die ersten 4,5 ha des Gebietes im sog. 1. Teilabschnitt in die Vermarktung zu geben.

In diesem Bereich, der direkt an der Rhönbahnstrecke liegt (verbindet den Industriepark Rhön mit dem ICE-Bahnhof Fulda) und an den Ortsteil Welkers grenzt, möchte die Gemeinde Eichenzell speziell Betriebe ansiedeln, deren Betriebsfeld sich im Bereich Technologie, Entwicklung, Innovation und Kommunikation befindet. Wir möchten dort ein Netzwerk von Betrieben ansiedeln, die immissions- u. emissionsarm aufgestellt sind und einen großen Wert auf Zentralität, Erreichbarkeit und auf einmalige Möglichkeiten im Bereich der Internetanbindungen setzen.

Gleichzeitig bieten wir mit unseren Partnern einmalige Infrastrukturen gepaart mit vergleichsweise günstigen Konditionen im Bereich Grundstücks- und Infrastrukturpreisen an.

Weiter spricht für diesen Standort ein günstiges Steuergefüge und ein Umfeld mit Qualifizierten Universitäten und Hochschulen! Durch die optimalen Anbindungen zählen Fulda, Würzburg, Kassel, Frankfurt und Erfurt zu den direkten Einzugsgebieten für qualifizierte Mitarbeiter (100 km – Bereich). Allein in Fulda an der Hochschule werden mittlerweile über 8000 Studenten gezählt.

Neben diesen Vorteilen, bieten wir Ihnen noch flexible Zuschnittsmöglichkeiten benötigter Grundstücke sowie unbürokratische und direkte Umsetzung ihrer Vorhaben. Eine Bebaubarkeit des 1. Teilabschnitts werden wir ab Juli 2015 baureif zur Verfügung stellen können. Die weiteren Abschnitte werden im Anschluss zur Verfügung stehen.

Aufgrund der knapp werdenden Flächen und der steigenden Nachfrage nach Flächen in unserem Bereich (durch Internet- u. Verkehrsanbindungen) sind wir jedoch gezwungen sehr genau zu schauen wer sich in unseren Gebieten ansiedelt und möglichst nachhaltig für die Gemeinde Eichenzell Betriebe anzusiedeln – hier legen wir besonderen Wert auf mittelständige Betriebe die sich in der Region verwurzeln und von Eichenzell aus ihr Geschäft betreiben möchten.

Besonders an einer langfristigen und konstruktiv positiven Entwicklung ihrer Betriebe sind wir interessiert – nicht zuletzt um langfristig hochwertige Arbeitsplätze zu schaffen und zu erhalten, sowie auch den Wohlstand unserer Gemeinde und somit unserer Infrastrukturen für unsere Bürgerinnen und Bürger und last but not least auch für unsere Betriebe zu erhalten.

Bestes Bespiel hierfür ist die Investition von über 10 Mio. Euro in den flächendeckenden Ausbau des Glasfasernetzes (FTTH). Dies tun wir um den Standort für das Leben und Arbeiten, auch in Bezug auf den demografischen Wandel, langfristig entgegen zu wirken!

Wir legen einen sehr großen Wert auf die Förderung von Familien und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, ermöglichen in unserer Gemeinde die Anbindung ihrer Mitarbeiter beispielsweise für Heimarbeitsplätze durch unser eigenes Glasfasernetz FTTH – an jedem Ort in Eichenzell, in jeder Wohnung bzw. in jedem Haus. Wir verfügen über umfangreiche Betreuungsmöglichkeiten für die Kinder Ihrer Mitarbeiter und passen dieses Angebot stetig an.

Wir sind stolz auf unseren Vorsprung in diesen Bereichen und möchten unsere Gemeinde weiter stärken und im engen Dialog mit Arbeitgebern und Betrieben für den Wohlstand aller sorgen.

Haben Sie Interesse an einem der zur Verfügung stehenden Flächen und den dargestellten Vorteilen – dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf und füllen eine unverbindliche Anfrage aus – wir sind jederzeit auch persönlich für Sie erreichbar und werden uns intensiv um Ihr Vorhaben kümmern.

Weiter können wir auch zwischen Investoren und Betrieben vermitteln, die ihre Büro- bzw. Geschäftsflächen nur mieten möchten – hierfür stehen wir in Verbindung zu Investoren und stehen im Dialog mit diesen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

 

Leiter der Bauabteilung

Nico Schleicher

Telefon: 06659 979 65
e-mail: nico.schleicher@eichenzell.de

 

Hier können Sie den aktuellen Flyer als pdf runterladen.

Hier klicken und Vorderseite runterladenHier klicken und Rückseite runterladen

Flyer900

Wir suchen Firmen oder Investoren, die in den folgenden Bereichen tätig sind oder in unseren Standort investieren wollen:

  • Entwicklung
  • Technologie
  • Internet – Onlinehandel, e-commerce
  • Planung und Entwicklung

Bebaubar ab: 01.07.2015
Inklusive der schnellsten Glasfaseranbindung Deutschlands.

Füllen Sie bitte den Bewerbungsbogen vollständig aus und klicken dann auf “Senden”. Herr Schleicher wird Sie schnellstmöglich kontaktieren.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Firma (Pflichtfeld)

Postleitzahl (Pflichtfeld)

Stadt (Pflichtfeld)

Telefon (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht (Pflichtfeld)